Kegeln

Das Training und der Wettkampfbetrieb finden auf dem Sportgelände unseres Vereins statt. Dort steht eine Kegelbahn zur Verfügung.

Mannschaften

Spielklasse Kreismeisterliga

Informationen zur Mannschaft, Trainingszeiten und Trainer folgen in Kürze. Die aktuellen Ergebnisse unseres Teams findet ihr hier:

zur aktuellen Tabelle

Geschichte

Historie der Abteilung Kegeln

Die Historie der Abteilung Kegeln beginnt, wie die der meisten anderen Abteilungen unseres Vereins im Jahr 1948. Nach einer gründlichen Renovierung der bestehenden Anlage nahmen seit 1952 Jahren 5 Mannschaften am aktiven Wettspielbetrieb teil. In dieser Zeit konnte einmal der Titel des Bezirksmeisters errungen werden. Neben diesem kleinen Erfolg war es unserem Verein vergönnt, mit dem Sportfreund Eberhard Luther den ersten Weltmeister für die DDR im Kegel – Einzel zu stellen.

In der heutigen Zeit nehmen wir noch mit einer Mannschaft auf der Kreisebene, in der Kreismeisterliga, am Wettspielbetrieb teil. Ein Mehr ist uns leider nicht möglich, da die Gewinnung von Nachwuchs in unserem Sport nur sehr schwierig ist.

Nichts desto trotz, waren wir auch mit unserer doch sehr begrenzten Anzahl an Keglern immer in der Lage auf Kreisebene im Einzelwettbewerb zu bestehen. So konnten wir mit unserem Sportfreund Torsten Hallmann in den 2000 zweimal den Kreiseinzelmeister bei den Herren stellen. Neben diesen Highlights konnten wir aber auch mit weiteren Sportfreunden unserer Abteilung die eine oder andere gute Platzierung bei den Einzelmeisterschaften erzielen.

Neben dem aktiven Wettkampfsport steht die Anlage den Freizeit- und Hobbykeglern zur Verfügung. Inwieweit sich hieraus vielleicht noch der eine oder anderen aktive Kegler generieren lässt, bleibt abzuwarten. Unsere Türen stehen auf jeden Fall für Interessenten offen.

Impressionen